Montag, 20. Februar 2012

Training KW7/2012

Mein Highlight der Woche war eine schöne Ausfahrt mit dem MTB bei gerade untergehender Sonne.
Gefahren bin ich dabei um die Lechstaustufe 21 und 22.

Daneben war mein Mittagslauf mit Kollegen im Schneesturm nicht so schön, aber trotzdem ist man hinterher glücklich, dass man gelaufen ist und seinen "lieben Schweinehund" überlistet hat.


In der KW 7/2012 kam ich auf fast 7 Stunden Training + ca. 1 Stunde Krafttraining.

Sport
Einheiten
Beschreibung
Schwimmen
(Base 2)
2
7,9 km als Schwimmblock Samstag und Sonntag mit je
3,6 km GA2- und 4,3 km als GA1-Einheit
Radfahren
(Base 1)
1
37 km mit dem MTB bei schöner untergehender Sonne
Laufen
1
7,7 km mit Kollegen im Schneesturm
Rolle
(Base 1)
1
1:45h Auffahrt auf das Stilfser Joch. Es waren zwar "nur" 21 km, aber im Schnitt trat ich über 190 Watt. Zu Beginn trat ich etwa 210 Watt und erst in der letzten halben Stunde wurde es weniger.
Meine bisher längst und anstrengenste Einheit auf der Rolle.
Athletik/Kraft
2

0:15 Einweisung an die Geräte
0:45 Vollständiges Set an 5 Geräten mit je 3 Wiederholungen: Ausfallschritt-Kniebeuge, Beinpresse, Bauch, Rücken, Oberkörper-Rotation
Am Tag danach verspürte ich zwar einen Muskelkater, aber so schlimm wie in der Vorwoche war es gar nicht.